BGBRG Fürstenfeld

Schulpsychologische Beratung

Angebot des schulpsychologischen Beratungstages für Schülerinnen und Schüler am BRG Fürstenfeld

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler!

Der für das BRG Fürstenfeld zuständige Schulpsychologe Herr Peter Scheit, BSc MSc steht unserer Schule in regelmäßigen Abständen im Rahmen eines Beratungstages zur Verfügung. Dieses Angebot dient der Unterstützung von Schülerinnen und Schülern um das Wohlbefinden und die psychische Gesundheit im Schulleben zu fördern und damit auch die Lernfähigkeit zu erhalten, zu verbessern bzw. wiederherzustellen.

Auch von Eltern kann der schulpsychologische Beratungstag in Anspruch genommen werden.

Mit folgenden Fragestellungen kann man sich an den Schulpsychologen wenden:

  • Schulische Schwierigkeiten (z.B.: Leistungsdruck, Schwierigkeiten beim Lernen, Lernstrategien, Prüfungsangst, etc.)
  • Persönliche Probleme und Sorgen (z.B.: Umgang mit Stress/Veränderungen, Unsicherheit, etc.)
  • Soziale- und Beziehungsprobleme (z.B.: Probleme mit Mitschülern und Mitschülerinnen oder Freunden und Freundinnen, Mobbing, etc.)
  • Familiäre Belastungen (z.B.: familiäre Veränderungen, Konflikte mit Eltern/Geschwister, etc.)
  • Fragen der weiteren Schullaufbahn
  • Und alle weiteren kleinen und großen Themen, die Dich/Sie beschäftigen!

Alle schulpsychologischen Beratungsgespräche erfolgen freiwillig und vertraulich und sind kostenfrei!

Peter SCHEIT, BSc MSc (SCP)

Beratungstage an der Schule im Wintersemester 2020/2021:

Mittwoch 14.10.2020, 11.11.2020, 13.1.2021

Zwecks Terminkoordination bitten wir um rechtzeitige Anmeldung im Sekretariat (Tel.: 05/0248-056).

>>>Download Infoblatt<<<

>>>Beratungsstellen und Erreichbarkeit der Bildungsdirektion Steiermark<<<