BGBRG Fürstenfeld

Förderstipendium der TU Graz für Viktoria Keusch

Dieses Jahr initiierte die TU Graz das Stipendienprogramm „TU Graz 100“ als Talenteförderung. Die Zahl 100 steht dabei für die Anzahl der Stipendien, die bis 2023 im Rahmen der Förderschiene vergeben werden sollen. Unsere ehemalige Schülerin und Absolventin Viktoria Keusch ist nun eines der ersten ausgezeichneten jungen Talente, die mit diesem Stipendium gefördert werden.

Sie hat im Wintersemester 2021/22 mit ihrem Bachelorstudium „Physik“ an der TU Graz begonnen. In der Stipendiumsbewerbung, die maßgeblich für den Juryentscheid war, wurde besonders auf den schulischen Erfolg Wert gelegt. Die offizielle Stipendienvergabe fand am Freitag, den 19. November 2021, statt.

Wir gratulieren herzlich zu dieser tollen Auszeichnung und wünschen für den weiteren Weg alles Gute!

Mag. Hannes Zetter

Bilder zum Artikel